Unwetter über Nordrhein-Westfalen


Unwetterwarnungen für Nordrhein-Westfalen

Warnungen vor extremem Wetter extremes Unwetter
Unwetterwarnung Unwetterwarnung
Warnungen vor markantem Wetter markantes Wetter
Wetterwarnungen Wetterwarnung
Warnung vor Hitze Hitzewarnung
Warnung vor UV-Strahlung UV-Warnung
Vorwarnungen Vorwarnungen
keine Warnungen keine Warnungen

Regen

Unwetterwarnung Nordrhein-Westfalen für Regen

Sturm

Wetterwarnung Nordrhein-Westfalen für Sturm

Gewitter

Unwetterwarnung Gewitter in Nordrhein-Westfalen

Nebel

Unwetterwarnung Nebel in Nordrhein-Westfalen

Schnee

Unwetterwarnung Schneefall in Nordrhein-Westfalen

Glätte

Unwetterwarnung Glätte in Nordrhein-Westfalen

Tauwetter

Unwetterwarnung Tauwetter in Nordrhein-Westfalen

Frost

Unwetterwarnung Frost in Nordrhein-Westfalen
Ausgabedatum: 23.01.2021 04:28 Uhr: In der Frühe gebietsweise Frost, lokal Reif oder überfrierende Nässe.

Am Tage im Bergland geringer Schneefall, in der Nacht zum Sonntag von Westen ein Tief, das bis ins Flachland Neuschnee bringen kann.Heute meist stark bewölkt und neben längeren niederschlagsfreien Abschnitten von Südwesten auch einzelne Regen-, im Bergland Schneeschauer. Tageshöchstwerte 4 bis 6, im höheren Bergland um 0 Grad. Mäßiger Wind, meist aus Süd bis Südwest.In der Nacht zum Sonntag überwiegend bedeckt und von Südwesten aufkommender Niederschlag. Entlang des Rheins fällt auch Schneeregen, sonst kann es verbreitet bis in tiefe Lagen schneien.
Im Norden und Nordosten zunächst noch längere Zeit niederschlagsfrei. In der zweiten Nachthälfte dann aber auch hier Niederschläge, die auch schauerartig verstärkt und stellenweise kräftig ausfallen können, und auch bis in tiefe Lagen zur Schneedeckenbildung führen. Verbreitet Glätte durch Neuschnee. Tiefste Temperaturen +1 bis -1, im Bergland bis -3 Grad.

Unwetterwarnungen für Regionen in Nordrhein-Westfalen

Regen über Nordrhein-Westfalen

Legende zum Regenradar

Gewitter / Blitze