Wettervorhersage für Baden-Württemberg


Wettervorhersage für Baden-Württemberg heute

Ausgabedatum: 31.12.2019 00:34 Uhr: In der Nacht verbreitet Frost, ab den Frühstunden von Südwesten ausbreitende Glättegefahr durch Schnee oder gefrierenden Regen. In der Nacht zum Sonntag anfangs meist klar, am Rhein teils Nebelbildung. Später aufziehende dichte Bewölkung. In den Frühstunden im Westen evtl. einsetzender leichter Sprühregen, örtlich Gefahr vor Glatteisbildung.
Im Südschwarzwald mit geringer Wahrscheinlichkeit Schnee und Glätte. Tiefstwerte +1 Grad an Rhein und Bodensee, sonst meist leichter Frost bis -5 Grad.

Am Sonntag im Nordosten anfangs letzte Lichtblicke, später auch dort bedeckt. Von Süden im Vormittagsverlauf bis zur Mitte vorankommender örtlich leichter Niederschlag. Vor allem in tiefen Lagen als (Sprüh-)Regen (mit Glatteisgefahr), im Bergland als Schnee (dadurch ebenfalls Glätte). Ab dem Nachmittag leichter Schneefall zum Teil bis in tiefere Lagen. Höchstwerte -2 Grad auf der Alb bis +4 Grad im Rheingraben. Schwacher Nordostwind.In der Nacht zum Montag gebietsweise leichter Schneefall, in tiefsten Lagen Schneeregen. Gebietsweise Schneeglätte! Später von Norden Auflockerungen und Glättegefahr durch überfrierende Nässe. Minima zwischen +1 Grad am Oberrhein und -4 Grad auf der Alb.

Wettervorhersage für Baden-Württemberg morgen

Ausgabedatum: 31.12.2019 00:34 Uhr:

Am Montag wolkig bis stark bewölkt und nach Abzug letzter Flocken gen Süden niederschlagsfrei. Höchstwerte zwischen -2 Grad auf der Alb und +5 Grad am Oberrhein. Schwacher Wind, tendenziell aus nördlichen Richtungen, im Bergland mit frischen Böen. In der Nacht zum Dienstag gering bewölkt, örtlich Nebel und Hochnebel, vor allem dort Reifglätte. Minima zwischen 0 und -6 Grad.
Im Hochschwarzwald starke bis stürmische Böen aus Ost.

Wettervorhersage für Baden-Württemberg übermorgen

Ausgabedatum: 31.12.2019 00:34 Uhr:

Am Dienstagmorgen zunächst vor allem in den Flussniederungen örtlich Nebel, bis zum Mittag auflösend und verbreitet heiter. Trocken mit Höchstwerten zwischen -2 und +5 Grad. Schwacher Wind aus nordöstlicher Richtung, in Hochlagen des Schwarzwaldes starke bis stürmische Böen aus Ost. In der Nacht zum Mittwoch klar, vor allem an Rhein, Bodensee und Donau Nebel. Vereinzelt Reifglätte. Minima zwischen -1 bis -7 Grad. Auf exponierten Schwarzwaldgipfeln starke bis stürmische Böen aus Ost.

Wettervorhersage für Baden-Württemberg in 3 Tagen

Ausgabedatum: 31.12.2019 00:34 Uhr:

Am Mittwoch am mittleren Oberrhein sowie am Bodensee zum Teil bis über den Mittag hinweg nebelig-trüb. Sonst viel Sonne. Höchstwerte -1 bis +5 Grad. Schwacher, im Bergland in Böen frischer Nordostwind.In der Nacht zum Donnerstag klar, im Rheintal Nebel und Hochnebel. Tiefstwerte -3 bis -8 Grad.

14 Tage Wettervorhersage für Städte in Baden-Württemberg

Regen

Tapezieren mit Baumwolle (Werbung)

Baumwollputz Shop

Gewitter / Blitze