Wetter für Deutschland heute


Ausgabedatum: 14.08.2020 18:10 Uhr: Nachts zögernd nachlassende Gewitter.

Am Samstag bevorzugt in der Mitte erneut teils kräftige Gewitter.In der Nacht zum Samstag zögernd abklingende Gewittertätigkeit und größere Auflockerungen.
Im Südwesten und im äußersten Norden oft trocken. 20 bis 14 Grad.
Wetter für Deutschland morgen


Ausgabedatum: 14.08.2020 18:10 Uhr:

Am Samstag quer über der Mitte Deutschlands teils kräftige Gewitter mit Unwettergefahr.
Im Süden nur einzelne Gewitter.
Im Norden häufig trocken und sonnig. Höchstwerte zwischen 24 und 30 Grad. Außerhalb von Gewittern schwachwindig aus unterschiedlichen Richtungen. In der Nacht zum Sonntag langsam abklingende Gewitter und größere Auflockerungen. Gebietsweise dichter Nebel.
Im Norden trocken und klar. Frühwerte zwischen 20 und 12 Grad.
Wetter für Deutschland übermorgen
Ausgabedatum: 14.08.2020 18:10 Uhr:

Am Sonntag nach Nebelauflösung überwiegend heiter bis wolkig.
Im tagesverlauf vermehrt Quellwolken und besonders in der Mitte wieder Schauer und Gewitter mit lokalen Unwettern. Höchstwerte 26 bis 31 Grad, am Oberrhein sowie Richtung Oder bis 33 Grad. Abseits der Gewitter schwachwindig.In der Nacht zum Montag von Westen und Südwesten auf die Westhälfte übergreifend neue Gewitter, teils auch kräftig, lokal Unwetter. Sonst größere Auflockerungen und überwiegnd trocken. Tiefstwerte 20 bis 13 Grad.
Wetter für Deutschland in 3 Tagen
Ausgabedatum: 14.08.2020 18:10 Uhr:

Am Montag über die Mitte im Tagesverlauf ost- und nordwärts vorankommende Schauer und teils kräftige Gewitter, lokal Unwettergefahr.
Im Südwesten im Laufe des Nachmittags allmählich Beruhigung. Höchstwerte 24 bis 29 Grad, in der Lausitz nochmal bis 32 Grad. Teils mäßiger Wind aus Süd bis Südwest. Mit Gewittern Sturmböen.In der Nacht zum Dienstag allgemein ostwärts abziehende Schauer und Gewitter. Dann teils größere Auflockerungen und nur noch vereinzelt etwas Regen. Tiefstwerte 19 bis 10 Grad.
Langfrist-Wettervorhersage für Deutschland
10-Tage-Vorhersage für Deutschland von Montag, 17.08.2020 bis Montag, 24.08.2020 ausgegeben von der Vorhersage- und Beratungszentrale Offenbach am Freitag, 14.08.2020, 14:10 Uhr:
Zunächst wechselhaft mit Schauern und Gewittern, ab Donnerstag vorübergehend freundlicher und sehr warm bis heiß. Vorhersage für Deutschland bis Freitag, 21.08.2020, Am Montag über die Mitte im Tagesverlauf ost- und nordwärts vorankommende Schauer und teils kräftige Gewitter, lokal Unwettergefahr. Im Südwesten im Laufe des Nachmittags allmählich Beruhigung. Höchstwerte 24 bis 29 Grad, in der Lausitz nochmal bis 32 Grad. Teils mäßiger Wind aus Süd bis Südwest. Mit Gewittern Sturmböen. In der Nacht zum Dienstag allgemein ostwärts abziehende Schauer und Gewitter. Dann teils größere Auflockerungen und nur noch vereinzelt etwas Regen. Tiefstwerte 19 bis 10 Grad. Am Dienstag und Mittwoch noch vielfach wechselnd bewölkt mit einzelnen, teils kräftigen Schauern und Gewitter. Am Mittwoch im Westen aber Wetterberuhigung und nur noch ganz vereinzelt Schauer. Höchsttemperaturen zwischen 23 und 29 Grad, am Mittwoch nur noch 22 bis 28 Grad. Von starken Böen in Schauern und Gewittern abgesehen schwacher bis mäßiger Wind aus Süd bis West. In der Nacht zum Donnerstag abklingende Niederschläge, später teils wolkig, teils klar. Abkühlung auf 17 bis 13 Grad. Am Donnerstag wolkig mit nach Süden hin zunehmenden sonnigen Abschnitten und weitgehend trocken. Nur im Nordwesten vorübergehend stärker bewölkt mit ein paar Tropfen Regen. Wieder wärmer mit 24 Grad an der Nordsee und 28 Grad im Südwesten. In den südwestdeutschen Flusstälern Temperaturen örtlich bei 30 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Süd bis Südost. In der Nacht zum Freitag wolkig bis gering bewölkt und trocken. Minima zwischen 17 und 13 Grad. Am Freitag anfangs häufig sonnig oder gering bewölkt. Im Tagesverlauf im Westen und Nordwesten aufkommende Schauer oder teils starke Gewitter. Schwere Gewitter mit heftigem Starkregen über 25 mm möglich. Tageshöchstwerte zwischen 25 Grad an der See und 30 Grad örtlich im Süden und Osten. Im Südwesten örtlich Temperaturen bis 32 Grad. Schwacher bis mäßiger, im Nordwesten auch frischer Südwind. In der Nacht nach Südosten vorankommende Gewitter. Tiefstwerte 19 bis 13 Grad. Trendprognose für Deutschland, von Samstag, 22.08.2020 bis Montag, 24.08.2020, Leicht wechselhaft mit einer Mischung aus Sonnenschein und stärkerer Bewölkung. Mitunter Schauer oder Gewitter. Höchstwerte am Samstag 23 bis 29 Grad, am Sonntag 22 bis 28 Grad und am Montag 20 bis 27 Grad. Tiefstwerte zwischen 9 Grad in Alpentälern und 15 Grad an der Nordsee.
Deutscher Wetterdienst, VBZ Offenbach / Dipl.-Met. Olaf Pels Leusden

Regen

Tapezieren mit Baumwolle (Werbung)

Baumwollputz Shop

Gewitter / Blitze

Waldbrandwarnstufen