Unwetterwarnung für Ramerberg in Bayern


Aktuelle Unwetterwarnung Ramerberg in Bayern

Amtliche WARNUNG vor LEICHTEM SCHNEEFALL


gültig von: Sa, 23. Jan, 03:00 Uhr
gültig bis:  Sa, 23. Jan, 12:00 Uhr

Es tritt im Warnzeitraum leichter Schneefall mit Mengen zwischen 2 cm und 5 cm auf. Verbreitet wird es glatt.


Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN


gültig von: Sa, 23. Jan, 03:00 Uhr
gültig bis:  Sa, 23. Jan, 12:00 Uhr

Es treten Windböen mit Geschwindigkeiten bis 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) aus westlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit Sturmböen bis 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) gerechnet werden.


Die Unwetterwarnungen werden vom Deutschen Wetterdienst herausgegeben.

Übersicht der Unwetterwarnungen in Bayern

Warnungen vor extremem Wetter extremes Unwetter
Unwetterwarnung Unwetterwarnung
Warnungen vor markantem Wetter markantes Wetter
Wetterwarnungen Wetterwarnung
Warnung vor Hitze Hitzewarnung
Warnung vor UV-Strahlung UV-Warnung
Vorwarnungen Vorwarnungen
keine Warnungen keine Warnungen
Regen
Unwetterwarnung für Regen in Bayern
Sturm
Unwetterwarnung für Sturm in Bayern
Gewitter
Unwetterwarnung für Gewitter in Bayern
Nebel
Unwetterwarnung für Nebel
Schnee
Unwetterwarnung für Schneefall
Glätte
Unwetterwarnung für Glätte
Tauwetter
Unwetterwarnung für Tauwetter
Frost
Unwetterwarnung für Frost
Ausgabedatum: 23.01.2021 10:30 Uhr: Mittags abklingender Schneefall und Wind. Kommende Nacht und am Sonntag besonders im Allgäu und nördlich der Donau wieder etwas Neuschnee, begleitet von starkem Wind.Heute Mittag auch im Osten Abklingen des Schneefalles, jedoch kaum Auflockerungen.

Am Nachmittag weitestgehend niederschlagsfrei, im Süden vereinzelt und kurzzeitig Sonnenschein, sonst weiterhin bedeckt. In den östlichen Mittelgebirgen teilweise Dauerfrost, sonst Höchstwerte zwischen 1 und 6 Grad.
Im Südosten anfangs noch stark böiger Westwind, sonst mäßiger Wind aus Südwest bis Südost.In der Nacht zum Sonntag stark bewölkt bis bedeckt.
Im Süden vereinzelt, nördlich der Donau und im Allgäu häufig leichter Schneefall.

Bei +1 bis -4 Grad Glätte durch Schnee oder überfrierende Nässe.
Im Alpenvorland und im westlichen Franken ausgangs der Nacht zunehmend starke Böen.

Regen über Bayern

Legende zum Regenradar

Gewitter / Blitze

Blitze über Deutschland