Unwetterwarnung für Fladungen in Bayern


Aktuelle Unwetterwarnung Fladungen in Bayern

Amtliche WARNUNG vor FROST


gültig von: Sa, 05. Dez, 17:00 Uhr
gültig bis:  So, 06. Dez, 10:00 Uhr

Es tritt leichter Frost bis -3 °C auf.


Amtliche WARNUNG vor GLÄTTE


gültig von: Sa, 05. Dez, 17:00 Uhr
gültig bis:  So, 06. Dez, 10:00 Uhr

Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden.


Die Unwetterwarnungen werden vom Deutschen Wetterdienst herausgegeben.

Übersicht der Unwetterwarnungen in Bayern

Warnungen vor extremem Wetter extremes Unwetter
Unwetterwarnung Unwetterwarnung
Warnungen vor markantem Wetter markantes Wetter
Wetterwarnungen Wetterwarnung
Warnung vor Hitze Hitzewarnung
Warnung vor UV-Strahlung UV-Warnung
Vorwarnungen Vorwarnungen
keine Warnungen keine Warnungen
Regen
Unwetterwarnung für Regen in Bayern
Sturm
Unwetterwarnung für Sturm in Bayern
Gewitter
Unwetterwarnung für Gewitter in Bayern
Nebel
Unwetterwarnung für Nebel
Schnee
Unwetterwarnung für Schneefall
Glätte
Unwetterwarnung für Glätte
Tauwetter
Unwetterwarnung für Tauwetter
Frost
Unwetterwarnung für Frost
Ausgabedatum: 06.12.2020 00:34 Uhr: Heute anfangs vor allem an den Alpen, zum Abend von dort aus wieder nach Norden ausgreifende Niederschläge. Auf den Bergen zum Teil stürmisch.Heute früh dicht bewölkt, nur zwischen Berchtesgaden und Bayerischem Wald Auflockerungen. Zunächst vor allem an den Alpen, zum Abend nordwärts ausgreifende Niederschläge, oft als Schnee. An den Alpen mitunter kräftiger Schneefall. Zu den östlichen Mittelgebirgen hin trocken.
Im Oberallgäu 0, sonst meist 1 bis 5, am Bayerischen Wald um 10 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind, meist aus West, in den Alpen und im Bayerischen Wald stürmisch. In der Nacht zum Montag im Westen Bayerns weiter Regen und Schnee. Sonst meist trocken, lokal Nebel. +3 bis -3 Grad, Glättegefahr!

Regen über Bayern

Legende zum Regenradar

Gewitter / Blitze

Blitze über Deutschland