Unwetterwarnung für Willstätt in Baden-Württemberg


Aktuelle Unwetterwarnung Willstätt in Baden-Württemberg

Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN


gültig von: So, 24. Jan, 02:00 Uhr
gültig bis:  So, 24. Jan, 14:00 Uhr

Es treten Windböen mit Geschwindigkeiten zwischen 50 km/h (14m/s, 28kn, Bft 7) und 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) aus westlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit Sturmböen bis 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) gerechnet werden.


Amtliche WARNUNG vor GLÄTTE


gültig von: Sa, 23. Jan, 21:00 Uhr
gültig bis:  So, 24. Jan, 06:00 Uhr

Es muss mit Glätte durch geringfügigen Schneefall gerechnet werden.


Die Unwetterwarnungen werden vom Deutschen Wetterdienst herausgegeben.

Übersicht der Unwetterwarnungen in Baden-Württemberg

Warnungen vor extremem Wetter extremes Unwetter
Unwetterwarnung Unwetterwarnung
Warnungen vor markantem Wetter markantes Wetter
Wetterwarnungen Wetterwarnung
Warnung vor Hitze Hitzewarnung
Warnung vor UV-Strahlung UV-Warnung
Vorwarnungen Vorwarnungen
keine Warnungen keine Warnungen
Regen
Unwetterwarnung für Regen in Baden-Wuerttemberg
Sturm
Unwetterwarnung für Sturm in Baden-Wuerttemberg
Gewitter
Unwetterwarnung für Gewitter in Baden-Wuerttemberg
Nebel
Unwetterwarnung für Nebel
Schnee
Unwetterwarnung für Schneefall
Glätte
Unwetterwarnung für Glätte
Tauwetter
Unwetterwarnung für Tauwetter
Frost
Unwetterwarnung für Frost
Ausgabedatum: 24.01.2021 00:08 Uhr:
Im Laufe der Nacht bis in die tiefen Lagen Schnee. Dazu Windig. In der Nacht zum Sonntag zunächst verbreitet Regen, im Bergland Schnee. In der zweiten Nachthälfte Niederschlag bis in die tiefen Lagen in Schnee übergehend. Tiefstwerte von +3 bis -3 Grad.
Im Bergland starke bis stürmische Böen aus Südwest, in der Früh bis in die tiefen Lagen ausbreitend. Exponiert im Schwarzwald (schwere) Sturmböen.

Am Sonntag anfangs wolkig, Schneefall von Süden her nachlassend. Zum Mittag hin Wolkenauflockerung, nachmittags viel Sonne. Höchstwerte von -2 bis +6 Grad. Schwacher bis mäßiger Südwestwind; anfangs zum Teil mit starken bis stürmischen Böen, auf exponierten Schwarzwaldlagen Sturmböen.In der Nacht zum Montag aufziehende Wolken, im Süden einsetzender Schneefall, im Norden meist trocken. Tiefstwerte bei -1 bis -8 Grad. Auf dem Feldberg starke bis stürmische Böen aus Südwest.

Regen über Baden-Württemberg

Legende zum Regenradar

Gewitter / Blitze

Blitze über Deutschland