Unwetterwarnung für Kutzenhausen in Bayern


Aktuelle Unwetterwarnung Kutzenhausen in Bayern

Amtliche WARNUNG vor FROST


gültig von: Di, 19. Jan, 18:00 Uhr
gültig bis:  Mi, 20. Jan, 09:00 Uhr

Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. Vor allem bei Aufklaren über Schnee sinken die Temperaturen auf Werte bis -5 °C.


Amtliche WARNUNG vor GLATTEIS


gültig von: Di, 19. Jan, 18:00 Uhr
gültig bis:  Mi, 20. Jan, 09:00 Uhr

Aufgrund von überfrierender Nässe muss örtlich mit Glatteis gerechnet werden.


Die Unwetterwarnungen werden vom Deutschen Wetterdienst herausgegeben.

Übersicht der Unwetterwarnungen in Bayern

Warnungen vor extremem Wetter extremes Unwetter
Unwetterwarnung Unwetterwarnung
Warnungen vor markantem Wetter markantes Wetter
Wetterwarnungen Wetterwarnung
Warnung vor Hitze Hitzewarnung
Warnung vor UV-Strahlung UV-Warnung
Vorwarnungen Vorwarnungen
keine Warnungen keine Warnungen
Regen
Unwetterwarnung für Regen in Bayern
Sturm
Unwetterwarnung für Sturm in Bayern
Gewitter
Unwetterwarnung für Gewitter in Bayern
Nebel
Unwetterwarnung für Nebel
Schnee
Unwetterwarnung für Schneefall
Glätte
Unwetterwarnung für Glätte
Tauwetter
Unwetterwarnung für Tauwetter
Frost
Unwetterwarnung für Frost
Ausgabedatum: 20.01.2021 00:08 Uhr: Nachts nach Südosten abziehender und in Regen übergehender Niederschlag. Gebietsweise Glatteis durch gefrierenden Regen oder überfrierende Nässe!

Am Mittwoch Sonne und lockere Wolkenfelder, niederschlagsfrei. In der Nacht zum Mittwoch nach Südosten abziehender Niederschlag, nachfolgend größere Auflockerungen. Tiefstwerte +2 bis -4, in einigen Alpentälern bis -6 Grad. Vielerorts Glätte, streckenweise Glatteis durch überfrierende Nässe!

Am Mittwoch freundlicher Mix aus Wolkenfeldern und sonnigen Phasen, nur im nördlichen Franken auch stärker bewölkt. Niederschlagsfrei. Maximal 2 Grad in einigen Senken Niederbayerns, bis 11 Grad in Alpennähe. Schwacher bis mäßiger Wind aus südlichen Richtungen, in Föhntälern der Alpen starke Böen. In der Nacht zum Donnerstag anfangs oft nur gering bewölkt, von Westen bald aber zunehmende Bewölkung. In Unterfranken in den Frühstunden eventuell wenige Tropfen. Minima dort +3 bis -1, sonst +1 bis -7 Grad.

Regen über Bayern

Legende zum Regenradar

Gewitter / Blitze

Blitze über Deutschland