Unwetterwarnung für Hasel in Baden-Württemberg


Aktuelle Unwetterwarnung Hasel in Baden-Württemberg

Amtliche WARNUNG vor FROST


gültig von: Mo, 25. Jan, 18:00 Uhr
gültig bis:  Di, 26. Jan, 10:00 Uhr

Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -3 °C auf.


Amtliche WARNUNG vor SCHNEEFALL


gültig von: So, 24. Jan, 22:00 Uhr
gültig bis:  Di, 26. Jan, 03:00 Uhr

Es tritt im Warnzeitraum Schneefall mit Mengen zwischen 7 cm und 15 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 25 cm erreicht. Verbreitet wird es glatt.


Die Unwetterwarnungen werden vom Deutschen Wetterdienst herausgegeben.

Übersicht der Unwetterwarnungen in Baden-Württemberg

Warnungen vor extremem Wetter extremes Unwetter
Unwetterwarnung Unwetterwarnung
Warnungen vor markantem Wetter markantes Wetter
Wetterwarnungen Wetterwarnung
Warnung vor Hitze Hitzewarnung
Warnung vor UV-Strahlung UV-Warnung
Vorwarnungen Vorwarnungen
keine Warnungen keine Warnungen
Regen
Unwetterwarnung für Regen in Baden-Wuerttemberg
Sturm
Unwetterwarnung für Sturm in Baden-Wuerttemberg
Gewitter
Unwetterwarnung für Gewitter in Baden-Wuerttemberg
Nebel
Unwetterwarnung für Nebel
Schnee
Unwetterwarnung für Schneefall
Glätte
Unwetterwarnung für Glätte
Tauwetter
Unwetterwarnung für Tauwetter
Frost
Unwetterwarnung für Frost
Ausgabedatum: 25.01.2021 10:30 Uhr: Gebietsweise Schneefall, zum Teil schauerartig verstärkt.
Im Osten und Süden Dauerfrost, nachts verbreitet leichter bis mäßiger Frost.

Am Dienstag windig. Heute Mittag und im weiteren Tagesverlauf stark bewölkt, wiederholt schauerartig verstärkter Schneefall mit Glätte, zum Abend hin von Norden allmählich nachlassend.
Im äußersten Süden einzelne Gewitter nicht ausgeschlossen. Höchstwerte -3 bis +4 Grad. Schwacher bis mäßiger Südwestwind mit im Hochschwarzwald starken bis stürmischen Böen.In der Nacht zum Dienstag wolkig bis stark bewölkt, in Kraichgau zeitweise nur wenig Wolken.
Im Bergland und im Südosten andauernd Schneeschauer, in der zweiten Nachthälfte abklingend. In der Früh im Nordosten aufziehender Schnee. Verbreitet Glättegefahr durch Schnee oder überfrierende Nässe. Tiefstwerte zwischen 0 und -7 Grad. Auf exponierten Lagen starke bis stürmische Böen aus West.

Regen über Baden-Württemberg

Legende zum Regenradar

Gewitter / Blitze

Blitze über Deutschland