Unwetterwarnung für Eschenlohe in Bayern


Aktuelle Unwetterwarnung Eschenlohe in Bayern

Amtliche WARNUNG vor SCHNEEFALL


gültig von: Fr., 03. Feb., 17:00 Uhr
gültig bis:  Sa., 04. Feb., 15:00 Uhr

Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 1000 m Schneefall mit Mengen zwischen 10 cm und 30 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 40 cm erreicht. Verbreitet wird es glatt.


Amtliche WARNUNG vor SCHNEEVERWEHUNG


gültig von: Fr., 03. Feb., 17:00 Uhr
gültig bis:  Sa., 04. Feb., 15:00 Uhr

Es treten bei den vorherrschenden Windverhältnissen aufgrund der Neuschneemenge oberhalb 1000 m Schneeverwehungen auf. Verbreitet wird es glatt.


Amtliche WARNUNG vor LEICHTEM SCHNEEFALL


gültig von: Fr., 03. Feb., 21:00 Uhr
gültig bis:  Sa., 04. Feb., 10:00 Uhr

Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 800 m leichter Schneefall mit Mengen zwischen 1 cm und 5 cm auf. Verbreitet wird es glatt.


Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN


gültig von: Sa., 04. Feb., 00:00 Uhr
gültig bis:  Sa., 04. Feb., 04:00 Uhr

Es treten Windböen mit Geschwindigkeiten bis 60 km/h (17 m/s, 33 kn, Bft 7) aus westlicher Richtung auf.


Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN


gültig von: Sa., 04. Feb., 06:00 Uhr
gültig bis:  Sa., 04. Feb., 12:00 Uhr

Es treten oberhalb 1500 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 70 km/h (20 m/s, 38 kn, Bft 8) aus nordwestlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit Sturmböen um 80 km/h (22 m/s, 44 kn, Bft 9) gerechnet werden.


Amtliche WARNUNG vor SCHWEREN STURMBÖEN


gültig von: Fr., 03. Feb., 06:00 Uhr
gültig bis:  Sa., 04. Feb., 06:00 Uhr

Es treten oberhalb 1500 m schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 100 km/h (28 m/s, 55 kn, Bft 10) anfangs aus westlicher, später aus nordwestlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit orkanartigen Böen bis 115 km/h (32 m/s, 63 kn, Bft 11) gerechnet werden.


Die Unwetterwarnungen werden vom Deutschen Wetterdienst herausgegeben.

Übersicht der Unwetterwarnungen in Bayern

Warnungen vor extremem Wetter extremes Unwetter
Unwetterwarnung Unwetterwarnung
Warnungen vor markantem Wetter markantes Wetter
Wetterwarnungen Wetterwarnung
Warnung vor Hitze Hitzewarnung
Warnung vor UV-Strahlung UV-Warnung
Vorwarnungen Vorwarnungen
keine Warnungen keine Warnungen
Regen
Unwetterwarnung für Regen in Bayern
Sturm
Unwetterwarnung für Sturm in Bayern
Gewitter
Unwetterwarnung für Gewitter in Bayern
Nebel
Unwetterwarnung für Nebel
Schnee
Unwetterwarnung für Schneefall
Glätte
Unwetterwarnung für Glätte
Tauwetter
Unwetterwarnung für Tauwetter
Frost
Unwetterwarnung für Frost
Ausgabedatum: 04.02.2023 00:10 Uhr: Heute früh im Süden häufig, im Norden ab und an Regen oder Schnee, in den Alpen zum Teil kräftig. Tagsüber vor allem an den Alpen noch etwas Schnee.Heute früh in Schwaben und Oberbayern verbreitet Regen, Schneefallgrenze 800-1000 m. Auch von Nordosten leichte Niederschläge, zunehmend bis in tiefe Lagen als Schnee. Tagsüber an den Alpen zeitweise Schnee, vom Allgäu bis ins Werdenfelser Land unterhalb 800 m Regen. Sonst von Nordosten Durchzug eines Bandes mit etwas Regen und Schnee, nachfolgend Auflockerungen und noch vereinzelte Schneeschauer. In Hochfranken maximal 1, sonst 2 bis 8 Grad mit den höheren Werten am Untermain. Mäßiger, im Südosten stark böiger Wind um Nord. In der Nacht zum Sonntag in Alpennähe wolkig, aber kaum noch Schnee. Sonst teilweise aufklarend. -3 bis -8, im Bayerischen Wald und an den Alpen um -10 Grad. An Untermain und Bodensee dagegen nur knapp unter 0 Grad.

Regen über Bayern

Legende zum Regenradar

Gewitter / Blitze

Blitze über Deutschland