Unwetterwarnung für Dexheim in Rheinland-Pfalz-Saarland


Aktuelle Unwetterwarnung Dexheim in Rheinland-Pfalz-Saarland

Derzeit liegen keine Unwetterwarnungen für Dexheim in Rheinland-Pfalz-Saarland vor.

Unwetterwarnungen werden jedoch, besonders auf regionaler Ebene, kurzfristig herausgegeben. Schauen Sie daher regelmäßig wieder auf dieser Seite vorbei.
Die Unwetterwarnungen werden vom Deutschen Wetterdienst herausgegeben.

Übersicht der Unwetterwarnungen in Rheinland-Pfalz-Saarland

Warnungen vor extremem Wetter extremes Unwetter
Unwetterwarnung Unwetterwarnung
Warnungen vor markantem Wetter markantes Wetter
Wetterwarnungen Wetterwarnung
Warnung vor Hitze Hitzewarnung
Warnung vor UV-Strahlung UV-Warnung
Vorwarnungen Vorwarnungen
keine Warnungen keine Warnungen
Regen
Unwetterwarnung für Regen in Rheinland-Pfalz-Saarland
Sturm
Unwetterwarnung für Sturm in Rheinland-Pfalz-Saarland
Gewitter
Unwetterwarnung für Gewitter in Rheinland-Pfalz-Saarland
Nebel
Unwetterwarnung für Nebel
Schnee
Unwetterwarnung für Schneefall
Glätte
Unwetterwarnung für Glätte
Tauwetter
Unwetterwarnung für Tauwetter
Frost
Unwetterwarnung für Frost
Ausgabedatum: 06.12.2020 00:34 Uhr: In der Nacht Frost, im Osten vereinzelt Regen oder Schnee. Glättegefahr. Örtlich Nebel. Sonntag wolkig bis stark bewölkt, im Osten leichte Niederschläge, im Bergland teils Schnee. In der Nacht zum Sonntag zunehmend stark bewölkt und meist niederschlagsfrei. Nur in der Osthälfte leichte Niederschläge möglich, über Hochlagen teils Schnee. Gebietsweise Nebel. Tiefstwerte 2 bis -3 Grad.
Im Osten bevorzugt im Bergland stellenweise Glätte durch geringfügigen Schneefall oder gefrierenden Regen, in der zweiten Nachthälfte teilweise auch weiter nach Westen ausgreifend. Sonst örtlich überfrierende Nässe, vor allem bei Nebel, oder vereinzelt Reifglätte. Schwacher Wind aus nordöstlichen Richtungen.

Am Sonntag im Westen wolkig bis stark bewölkt, im Osten stark bewölkt bis bedeckt. Vor allem im Osten zeitweise leichte Niederschläge, am späten Nachmittag zunehmend, dabei im Bergland oft als Schnee. Höchstwerte meist 2 bis 5 Grad, in Hochlagen 0 bis 2 Grad. Schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.In der Nacht zum Montag bedeckt und verbreitet Niederschläge, im Bergland Schnee, in tiefen Lagen meist Regen oder Schneeregen. Glättegefahr, vor allem im Bergland. Hier teils 5 bis 10 cm Neuschnee. Tiefstwerte zwischen 2 und -2 Grad.

Regen über Rheinland-Pfalz-Saarland

Legende zum Regenradar

Gewitter / Blitze

Blitze über Deutschland