Unwetterwarnung für Böllen in Baden-Württemberg


Aktuelle Unwetterwarnung Böllen in Baden-Württemberg

Amtliche WARNUNG vor FROST


gültig von: Di, 21. Jan, 18:00 Uhr
gültig bis:  Mi, 22. Jan, 12:00 Uhr

Es tritt mäßiger Frost zwischen -3 °C und -8 °C auf.


Die Unwetterwarnungen werden vom Deutschen Wetterdienst herausgegeben.

Übersicht der Unwetterwarnungen in Baden-Württemberg

Warnungen vor extremem Wetter extremes Unwetter
Unwetterwarnung Unwetterwarnung
Warnungen vor markantem Wetter markantes Wetter
Wetterwarnungen Wetterwarnung
Warnung vor Hitze Hitzewarnung
Warnung vor UV-Strahlung UV-Warnung
Vorwarnungen Vorwarnungen
keine Warnungen keine Warnungen
Regen
Unwetterwarnung für Regen in Baden-Wuerttemberg
Sturm
Unwetterwarnung für Sturm in Baden-Wuerttemberg
Gewitter
Unwetterwarnung für Gewitter in Baden-Wuerttemberg
Nebel
Unwetterwarnung für Nebel
Schnee
Unwetterwarnung für Schneefall
Glätte
Unwetterwarnung für Glätte
Tauwetter
Unwetterwarnung für Tauwetter
Frost
Unwetterwarnung für Frost
Ausgabedatum: 22.01.2020 00:34 Uhr: Nachts verbreitet mäßiger Frost, lokal Glätte und Nebel. In der Nacht zum Mittwoch teils klar, gebietsweise weiterhin Nebel oder Hochnebel, im Verlauf ausbreitend. Tiefstwerte -3 bis -8 Grad. Lokal Glättegefahr.

Am Mittwoch zunächst vielerorts neblig-trüb, gebietsweise - vor allem in Gewässernähe und im Nordosten - tagsüber keine Hochnebelauflösung. Abseits davon sowie ganztags in Hochlagen von Alb und Schwarzwald sonnig.
Im Dauergrau um 0 Grad, teils Dauerfrost. Mit Sonne Höchstwerte zwischen 2 und 7 Grad. Schwacher Nordostwind.In der Nacht zum Donnerstag im Norden aufkommende Bewölkung, sonst teils klar, entlang von Flussniederungen aber häufig Nebel, zwischen Donau und Bodensee teils auch Hochnebel.

Bei 0 bis -7 Grad streckenweise Reifglätte.

Regen über Baden-Württemberg

Legende zum Regenradar

Gewitter / Blitze

Blitze über Deutschland