Unwetterwarnung für Östlich Fehmarn bis Rügen in Schleswig-Holstein-Hamburg


Aktuelle Unwetterwarnung Östlich Fehmarn bis Rügen in Schleswig-Holstein-Hamburg

Amtliche Warnung des Seewetterdienstes Hamburg vor STARKWIND


gültig von: Sa, 18. Jan, 17:05 Uhr

Südwest 5 bis 6, dabei Böen von 7 Beaufort.


Die Unwetterwarnungen werden vom Deutschen Wetterdienst herausgegeben.

Übersicht der Unwetterwarnungen in Schleswig-Holstein-Hamburg

Warnungen vor extremem Wetter extremes Unwetter
Unwetterwarnung Unwetterwarnung
Warnungen vor markantem Wetter markantes Wetter
Wetterwarnungen Wetterwarnung
Warnung vor Hitze Hitzewarnung
Warnung vor UV-Strahlung UV-Warnung
Vorwarnungen Vorwarnungen
keine Warnungen keine Warnungen
Regen
Unwetterwarnung für Regen in Schleswig-Holstein-Hamburg
Sturm
Unwetterwarnung für Sturm in Schleswig-Holstein-Hamburg
Gewitter
Unwetterwarnung für Gewitter in Schleswig-Holstein-Hamburg
Nebel
Unwetterwarnung für Nebel
Schnee
Unwetterwarnung für Schneefall
Glätte
Unwetterwarnung für Glätte
Tauwetter
Unwetterwarnung für Tauwetter
Frost
Unwetterwarnung für Frost
Ausgabedatum: 18.01.2020 18:34 Uhr: Zeitweise Windböen, an der Nordsee stürmische Böen, kurze Graupelgewitter möglich, kommende Nacht Gefahr von Glätte Heute Nachmittag viele Wolken und von Nordwesten her Schauer, ein kurzes Gewitter ist nicht ausgeschlossen. Höchstwerte bei 7 Grad. Mäßiger, an der See starker und überall böiger westlicher Wind. In der Nacht zum Sonntag wolkig, an der Nordsee Schauer. Abkühlung auf 1 bis 4 Grad, im Binnenland örtlich Frost in Bodennähe bis -1 Grad, Glättegefahr. Mäßiger, an der Nordsee frischer und böiger West- bis Nordwestwind.

Regen über Schleswig-Holstein-Hamburg

Legende zum Regenradar

Gewitter / Blitze

Blitze über Deutschland