Wettervorhersage für Schleswig-Holstein/Hamburg heute

Wetter heute Heute an der Nordsee, gebietsweise auch im südlichen Binnenland Windböen Heute Mittag ist es oft stark bewölkt. Bis zum Nachmittag ziehen einzelne Regenschauer durch. Nachfolgend lockert die Bewölkung etwas auf, wobei sich dann zwischen Dithmarschen und Eiderstedt vereinzelt die Sonne zeigen kann. Die Temperatur erreicht Werte zwischen 9 Grad auf Sylt und 13 Grad in Hamburg. Der Wind aus West ist mäßig, tagsüber teils frisch und böig. In der Nacht zum Donnerstag ziehen wieder dichte Wolken durch, die erneut Regen bringen.

Bei Tiefstwerten zwischen 6 und 8 Grad weht ein mäßiger Wind, welcher in der Nacht von West auf Süd dreht und etwas abnimmt.

Wettervorhersage für Schleswig-Holstein/Hamburg morgen

Wetter morgen Am Donnerstag regnet es aus dichter Bewölkung. Zum Nachmittag hin zieht der Niederschlag Richtung Ostsee ab und von der Elbe her lockert es etwas auf. Zum Abend ziehen von der Nordsee einzelne Schauer durch. Die Temperatur erreicht Werte zwischen 11 Grad an der Grenze zu Dänemark und 16 Grad im Hamburger Raum. Der Wind weht schwach bis mäßig aus südwestlicher Richtung. In der Nacht zum Freitag bleibt es bei wechselnder Bewölkung überwiegend trocken. Die Tiefstwerte liegen bei 8 Grad. Der Wind weht schwach aus Süd.

Wettervorhersage für Schleswig-Holstein/Hamburg übermorgen

Wetter übermorgen Am Freitag ist es meist leicht bewölkt oder sonnig, Richtung dänische Grenze auch stärker bewölkt. Es bleibt trocken. Die Luft erwärmt sich auf 16 bis 18 Grad an der See und warme 22 Grad an der Elbe. Dabei weht ein überwiegend mäßiger Wind aus südlicher Richtung. In der Nacht zum Samstag ziehen an der Nordsee und in Nordfriesland dichte Wolken mit einzelnen Schauern auf. Sonst bleibt es bei lockerer Bewölkung meist noch trocken. Die Luft kühlt sich bei einem meist schwachen Wind aus Süd bis Südwest auf 8 Grad ab.

Wettervorhersage für Schleswig-Holstein/Hamburg in 3 Tagen

Wetter in 3 Tagen Am Samstag kommt es bei wechselnder Bewölkung zu einzelnen Schauern. Ab dem späten Nachmittag besteht ein geringes Gewitterrisiko. Die Temperatur klettert auf Werte zwischen 16 und 18, an der Nordsee auf 14 Grad. Dabei weht ein schwacher bis mäßiger, am Nachmittag auch zeitweise böiger Wind aus südwestlichen Richtungen. In der Nacht zum Sonntag lassen die Schauer nach und es lockert von der Nordsee her auf.

Bei Tiefstwerten um 7 Grad lässt der Wind nach und weht vorwiegend schwach, im nördlichen Binnenland und an der See zeitweise mäßig aus Südwest.