Wettervorhersage für Schleswig-Holstein/Hamburg heute

Wetter heute Vor allem in Verbindung mit Schauern Sturmböen, an der Nordsee und in Gewitternähe teils schwere Sturmböen, ab dem Nachmittag Windabnahme, nachts örtlich Glätte Heute Mittag ziehen bei wechselnder Bewölkung wiederholt Graupel- oder Regenschauer durch. Anfangs treten vereinzelt Gewitter auf.
Im Tagesverlauf lockern die Wolken von Dänemark her auf und Sonnenschein überwiegt. Die Temperaturen erreichen 7 bis 9 Grad. In Böen weht der Wind insbesondere in Schauernähe stark bis stürmisch, an der See anfangs mit schweren Sturmböen. Ab dem Nachmittag lässt er nach. In der Nacht zum Montag bleibt es wechselnd bewölkt. Vor allem an der See treten weiterhin Regenschauer auf, die nachts mit Schnee vermischt sein können. Die Tiefsttemperaturen liegen knapp über dem Gefrierpunkt. In Bodennähe tritt dagegen besonders bei längerem Aufklaren leichter Frost auf und es tritt gebietsweise Glätte auf. Der Wind aus West, an der Nordsee Nordwest nimmt ab und weht zum Morgen schwach bis mäßig, an der See noch frisch und böig.

Wettervorhersage für Schleswig-Holstein/Hamburg morgen

Wetter morgen Am Montag ziehen von der Nordsee dichte Bewölkung und Regen auf. Vorderseitig gibt es in der ersten Tageshälfte besonders zwischen Angeln und Ostholstein noch längere sonnige Abschnitte. Die Höchsttemperaturen liegen bei 7 Grad. Der schwache bis mäßige an der See anfangs frische Wind dreht von West auf südliche Richtungen. In der Nacht zum Dienstag lässt der Regen nach und die Wolken lockern auf.

Bei Tiefsttemperaturen zwischen -1 und 2 Grad kommt es im Binnenland örtlich zu Glätte. Auf den Inseln bleibt es bei 3 Grad frostfrei. Der schwache bis mäßige Wind dreht auf nördliche Richtungen.

Wettervorhersage für Schleswig-Holstein/Hamburg übermorgen

Wetter übermorgen Am Dienstag zeigen sich Sonne und Wolken im Wechsel. Nahe der Ostsee überwiegt lange der Sonnenschein, während sich nahe der Elbe dichte Wolken ausbreiten. Meist bleibt es aber trocken. Die Temperaturen erreichen etwa 5 Grad. Der Wind dreht auf südöstliche Richtungen. An der Nordsee frischt er später auf. In der Nacht zum Mittwoch ist es zunehmend bedeckt. Dabei breitet sich Regen und Sprühregen aus. Eingangs der Nacht gehen die Temperaturen auf etwa 2 Grad zurück, bis zum Morgen steigen sie aber auf 4 bis 7 Grad an. Der Wind weht schwach bis mäßig, an der See zunehmend frisch bis stark und dreht auf Süd, später Südwest.

Wettervorhersage für Schleswig-Holstein/Hamburg in 3 Tagen

Wetter in 3 Tagen Am Mittwoch ist es stark bewölkt bis bedeckt. Regen und Sprühregen lassen von der Elbe her langsam nach. Die Tageshöchstwerte liegen bei 9 Grad. Der Wind aus Südwest bis Süd weht mäßig, an den Küsten frisch bis stark.In der Nacht zum Donnerstag bleibt es zwar oft wolkig, meist aber trocken. Die Tiefstwerte liegen mit 7 bis 9 Grad nur wenig unter den Tageswerten. Der Südwind weht schwach bis mäßig, an der Ostsee dagegen frisch und an der Nordsee stark.