Wettervorhersage für Nordrhein-Westfalen heute

Wetter heute Heute einzelne Schauer, in Westfalen kurze Gewitter nicht ausgeschlossen. Nachts örtlich Nebel. Dienstag örtlich Schauer und Gewitter. Heute Mittag ist es in weiten Teilen des Landes wolkig bis stark bewölkt. Gebietsweise ist es noch sonnig. Bevorzugt in der Osthälfte Westfalens kann es im Nachmittagsverlauf schauerartig regnen.
Im Weserbergland sind kurze Gewitter möglich. Zum Abend lockert die Bewölkung überall etwas auf. Die Höchsttemperatur liegt bei 16 bis 20 Grad, im Bergland bei 12 bis 16 Grad. Der Wind weht schwach und kommt überwiegend aus östlichen Richtungen.In der Nacht zum Dienstag ist es gering bewölkt bis wolkig, in Ostwestfalen zeitweise auch stark bewölkt. Es bleibt jedoch überwiegend niederschlagsfrei. Stellenweise bildet sich Nebel. Die Tiefstwerte liegen zwischen 10 und 7 Grad.

Wettervorhersage für Nordrhein-Westfalen morgen

Wetter morgen Am Dienstag ist es meist wolkig bis stark bewölkt. Besonders in der zweiten Tageshälfte entwickeln sich gebietsweise Schauer und einzelne Gewitter, wobei auch eine geringe Wahrscheinlichkeit für Starkregen besteht. Die Temperatur steigt auf Werte um 18 Grad, im Bergland auf Werte um 15 Grad. Der Wind weht meist schwach aus östlichen Richtungen.In der Nacht zum Mittwoch lockern die Wolken zunehmend auf und es bleibt niederschlagsfrei. Örtlich bildet sich Nebel. Die Temperatur geht auf 10 bis 7 Grad zurück.

Wettervorhersage für Nordrhein-Westfalen übermorgen

Wetter übermorgen Am Mittwoch ist es nach Nebelauflösung heiter bis wolkig.
Im Nachmittagsverlauf muss mit einzelnen Schauern gerechnet werden. Gewitter sind nur gering wahrscheinlich. Die Höchstwerte erreichen 18 bis 20, im Bergland 14 bis 18 Grad. Der Wind weht schwach, vorübergehend auch mäßig aus Südost.In der Nacht zum Donnerstag lockern die Wolken zunächst verbreitet auf und es bildet sich örtlich erneut Nebel. Gegen Morgen nimmt im Rheinland die Bewölkung zu, es bleibt aber niederschlagsfrei. Die Luft kühlt sich auf 11 bis 7 Grad ab.

Wettervorhersage für Nordrhein-Westfalen in 3 Tagen

Wetter in 3 Tagen Am Donnerstag verdichtet sich die Bewölkung von Westen her weiter und nachfolgend kommt zeitweise Regen auf. Die Temperatur steigt auf 18 bis 20 Grad, im Bergland werden 15 bis 17 Grad erreicht. Der Wind weht schwach, vorübergehend auch mäßig, aus Südost.In der Nacht zum Freitag lockern die Wolken gebietsweise stärker auf und es bildet sich Nebel. Dabei bleibt es überwiegend niederschlagsfrei. Die Luft kühlt sich auf 11 bis 8 Grad ab.