Wettervorhersage für Mecklenburg-Vorpommern heute

Wetter heute Dauerfrost, nachts teils strenger Frost. Vereinzelt geringfügiger Schneefall. Streckenweise Glätte. Heute Vormittag und im weiteren Tagesverlauf ist es teils stark bewölkt, teils aufgelockert mit Sonnenschein. An der Küste können bis zum Mittag lokal ein paar Schneeflocken oder Schneegriesel fallen.

Bei schwachem, von Nord auf West drehendem Wind, liegt die Höchsttemperatur zwischen -2 Grad im Landesinneren und +1 Grad direkt an der See. In der Nacht ist es zunächst noch örtlich gering bewölkt, vereinzelt bildet sich Dunst oder Nebel. Später verdichtet sich die Bewölkung. In Küstennähe ist dann etwas Schneegriesel möglich. Streckenweise muss mit Glätte gerechnet werden. Die Temperatur sinkt auf -2 bis -8 Grad ab. Der schwache, an der Küste teils mäßige Wind weht aus Südwest.

Wettervorhersage für Mecklenburg-Vorpommern morgen

Wetter morgen Am Mittwoch ist es hochnebelartig bedeckt. An der mecklenburgischen Küste kommt es zu leichtem Niederschlag, der teils als Schnee, teils als Regen fällt. Es besteht die Gefahr von örtlicher Glatteisbildung. Bis zum Abend weiten sich die Niederschläge auch ins Landesinnere aus. Die Temperatur erreicht Werte zwischen -2 Grad in der Ueckermünder Heide und +2 Grad an der Ostseeküste. Der Wind weht schwach, an der See mäßig bis frisch aus Südwest.In der Nacht zum Donnerstag bleibt es bedeckt. Zeitweise fällt geringer Niederschlag, teils fest, teils flüssig, dabei entsteht Glätte, örtlich auch Glatteis. Die Tiefstwerte liegen zwischen 0 und -4 Grad. Der Südwestwind weht schwach, an der Küste mäßig bis frisch.

Wettervorhersage für Mecklenburg-Vorpommern übermorgen

Wetter übermorgen Am Donnerstag bleibt es trüb. Vereinzelt fällt etwas Niederschlag, überwiegend als Sprühregen. Die Temperatur steigt auf 1 bis 4 Grad. Der schwache, an der See auch mäßige Wind weht aus Südwest.In der Nacht zum Freitag ändert sich wenig. Der Himmel ist bedeckt, es tritt häufig Nebel auf und es kann etwas regnen. Die Temperatur geht mit Werte zwischen 3 und 0 Grad kaum zurück. Der Südwestwind weht schwach, an der Küste mäßig.

Wettervorhersage für Mecklenburg-Vorpommern in 3 Tagen

Wetter in 3 Tagen Am Freitag setzt sich das trübe Winterwetter mit gelegentlichem Sprühregen fort. Die Höchstwerte liegen zwischen 2 und 5 Grad. Der Wind weht schwach, an der See mäßig aus Südwest bis West.In der Nacht zum Sonnabend bleibt es bedeckt. Ab und an kann es leicht nieseln. Die Luft kühlt sich auf 3 bis 1 Grad ab. Der schwache, an der Küste mäßige Wind weht um West.