Unwetterwarnungen für Nordrhein-Westfalen
Klicken Sie auf Ihre Region:
Unwetterwarnungen in Nordrhein-Westfalen


WARNLAGEBERICHT für Nordrhein-Westfalen ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Samstag, 20.09.14, 20:28 Uhr
Bis Sonntagmittag in Teilen von NRW starke Gewitter, lokal Unwetter. Hauptgefahr: Heftiger Starkregen. Nachts örtlich Nebel möglich.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE für die nächsten 24 Stunden bis Sonntag, 21.09.14, 20:30 Uhr
Die feucht-warme Luft über Nordrhein-Westfalen wird im Laufe des Sonntags mit einer Kaltfront ausgeräumt. Davor bleibt ihre Schichtung hochreichend labil. Bis Sonntagmittag kommt es in Teilen des Bundeslandes zu STARKEN GEWITTERN mit STARKREGEN um 15 Liter pro Qm in kurzer Zeit bzw. um 25 Liter pro Qm in 6 Stunden. Lokal sind Unwetter durch SCHWERE GEWITTER mit HEFTIGEM STARKREGEN um 30 Liter pro Qm in kurzer Zeit bzw. um 40 Liter pro Qm in 6 Stunden möglich. Zum Teil sind die Gewitter von WINDBÖEN um 60 km/h begleitet. Nachts und am Sonntagmorgen ist örtlich NEBEL mit einer Sichtweite unter 150 m möglich.

Nächste Aktualisierung: spätestens Sonntag, 21.09.14, 04:30 Uhr
Deutscher Wetterdienst, RWB Essen, Martin Schwienbacher

Vorhersage für Nordrhein-Westfalen für heute

Bis Sonntagmittag in Teilen von NRW starke Gewitter, lokal Unwetter. Hauptgefahr: Heftiger Starkregen. Nachts örtlich Nebel möglich. In der Nacht zum Sonntag treten gebietsweise weitere Schauer und teils starke Gewitter auf. Nach wie vor besteht die Gefahr lokaler Unwetter durch heftigen Starkregen. Die Bewölkung lockert nur wenig auf. Gebietsweise kann sich Nebel bilden. Die Temperatur geht auf 15 bis 11 Grad zurück. Der Wind weht schwach aus Südwest, später Nordwest und frischt in Gewitternähe stark böig auf.

Am Sonntag ist es zunächst stark bewölkt und es ziehen kräftige, teils gewittrige Schauer durch. Bis in die Mittagsstunden kann es vereinzelt noch zu Unwettern durch heftigen Starkregen kommen.
Im Verlauf des Nachmittags nimmt die Niederschlagsneigung von Nordwesten aber ab und der Abend verläuft trocken.

Bei auf Nordwest drehendem, mäßigem Wind erreicht die Temperatur 17 bis 21 Grad, in Hochlagen darunter. Sowohl in Hochlagen als auch in der Nähe von Schauern und Gewittern sind starke Böen möglich. In der Nacht zum Montag lockert die starke Bewölkung nur vorübergehend auf und es muss lokal mit einem kurzen Schauer gerechnet werden. Meist bleibt es jedoch trocken. Die Temperatur sinkt auf 11 bis 6 Grad ab.

Letzte Aktualisierung: 21.09.2014, 02.34 Uhr Copyright (c) Deutscher Wetterdienst

Gratis Unwetterwarnungen
Gratis Wettervorhersage
Legende: (Warnstufen)
Warnungen vor extremem Wetter extremes Unwetter
Unwetterwarnung Unwetterwarnung
Warnung vor Hitze Hitzewarnung
Warnungen vor markantem Wetter markantes Wetter
Wetterwarnungen Wetterwarnung
keine Warnungen keine Warnungen
Vorwarnungen Vorwarnungen
Allgemeine Unwetterwarnungen
Für Informationen zu einzelnen Bundesländern klicken Sie auf das gewünschte Bundesland Unwetterwarnung Deutschland
Das Wetter für Bayern Das Wetter in Schleswig-Holstein und Hamburg Wetter für Sachsen-Anhalt Wetter in Sachsen Das Wetter in Baden-Württemberg Das Wetter für Hessen Wetter in Niedersachsen und Bremen Thüringen-Wetter Wetter für Brandenburg und Berlin Wetter für Mecklenburg-Vorpommern Das Wetter für Nordrhein-Westfalen Das wetter für Rheinland-Pfalz und Saarland
Spezielle Unwetterwarnungen
Regen-Warnungen Unwetterwarnungen vor Regen
Gewitter-Warnungen Unwetterwarnungen vor Gewitter
Sturm-Warnungen Unwetterwarnungen vor Sturm
Hitze-Warnungen Warnungen vor Hitze
Waldbrandgefahr Waldbrandwarnstufen
Grasland-Feuerindex Grasland-Feuerindex
EuskirchenAachenAachenDürenHeinsbergErftkreisNeussMönchengladbachViersenKleveWeselRecklinghausenKölnRhein-Sieg-KreisBonnRheinisch-Bergischer KreisKrefeldDuisburgDüsseldorfEssenMülheim an der RuhrOberhausenBottropGelsenkirchenHerneBochumMettmannLeverkusenSolingenWuppertalRemscheidBorkenCoesfeldOberbergischer KreisEnnepe-Ruhr-KreisHagenDortmundUnnaMärkischer KreisOlpeSiegen-WittgensteinMünsterHammHochsauerlandkreisSoestWarendorfGüterslohPaderbornHöxterLippeBielefeldHerfordMinden-LübbeckeSteinfurt