Unwetterwarnungen für Nordrhein-Westfalen
Klicken Sie auf Ihre Region:
Unwetterwarnungen in Nordrhein-Westfalen


WARNLAGEBERICHT für Nordrhein-Westfalen ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Dienstag, 29.07.14, 20:28 Uhr
Bis in die Nacht hinein vielerorts starke Gewitter, lokal Unwetter durch heftigen Starkregen. Vereinzelt sind auch Hagel und Sturmböen dabei.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE für die nächsten 24 Stunden bis Mittwoch, 30.07.14, 20:30 Uhr
Feuchtwarme, instabil geschichtete Luft ist in Nordrhein-Westfalen wetterbestimmend.
Im weiteren Verlauf greift ein Tiefausläufer über. Auf der Rückseite setzt sich zum Mittwoch langsam Hochdruckeinfluss durch. Bis in die Nacht hinein kommt es vielerorts zu STARKEN GEWITTERN mit STARKREGEN um 20 Liter pro Quadratmeter in kurzer Zeit und WINDBÖEN um 50 km/h. Es ist damit zu rechnen, dass örtlich Unwetter durch schwere Gewitter auftreten. Dabei kann HEFTIGER STARKREGEN um 30 Liter pro Quadratmeter in kurzer Zeit bzw. um 50 Liter pro Quadratmeter in 6 Stunden fallen. Vereinzelt kann er von HAGEL um 2 cm und STURMBÖEN um 80 km/h begleitet sein. HINWEIS: Vor allem in den Staulagen der Mittelgebirge können zusammen mit den bereits gefallenen Mengen bis Mittwochfrüh großräumig über 40 Liter pro Quadratmeter fallen.

Nächste Aktualisierung: spätestens Mittwoch, 30.07.14, 04:30 Uhr
Deutscher Wetterdienst, RWB Essen, Martin Schwienbacher

Vorhersage für Nordrhein-Westfalen für heute

In den Frühstunden gebietsweise Nebel.

Am Vormittag in der Südosthälfte noch teils kräftige Schauer und Gewitter. Heute früh und am Vormittag kann es in der Südosthälfte noch letzte Schauer und Gewitter geben, die teils wieder kräftig ausfallen. Nachfolgend wird es jedoch überwiegend niederschlagsfrei sein und die Bewölkung lockert von Nordwesten her auf. Die Temperatur erreicht 22 bis 25, im höheren Bergland um 20 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig und im Bergland teils böig aus Nordwest. In der Nacht zum Donnerstag ist es überwiegend leicht bewölkt und trocken. Die Luft kühlt auf 14 bis 11 Grad ab.

Letzte Aktualisierung: 30.07.2014, 02.34 Uhr Copyright (c) Deutscher Wetterdienst

Gratis Unwetterwarnungen
Gratis Wettervorhersage
Legende: (Warnstufen)
Warnungen vor extremem Wetter extremes Unwetter
Unwetterwarnung Unwetterwarnung
Warnung vor Hitze Hitzewarnung
Warnungen vor markantem Wetter markantes Wetter
Wetterwarnungen Wetterwarnung
keine Warnungen keine Warnungen
Vorwarnungen Vorwarnungen
Allgemeine Unwetterwarnungen
Für Informationen zu einzelnen Bundesländern klicken Sie auf das gewünschte Bundesland Unwetterwarnung Deutschland
Das Wetter für Bayern Das Wetter in Schleswig-Holstein und Hamburg Wetter für Sachsen-Anhalt Wetter in Sachsen Das Wetter in Baden-Württemberg Das Wetter für Hessen Wetter in Niedersachsen und Bremen Thüringen-Wetter Wetter für Brandenburg und Berlin Wetter für Mecklenburg-Vorpommern Das Wetter für Nordrhein-Westfalen Das wetter für Rheinland-Pfalz und Saarland
Spezielle Unwetterwarnungen
Regen-Warnungen Unwetterwarnungen vor Regen
Gewitter-Warnungen Unwetterwarnungen vor Gewitter
Sturm-Warnungen Unwetterwarnungen vor Sturm
Hitze-Warnungen Warnungen vor Hitze
Waldbrandgefahr Waldbrandwarnstufen
Grasland-Feuerindex Grasland-Feuerindex
EuskirchenAachenAachenDürenHeinsbergErftkreisNeussMönchengladbachViersenKleveWeselRecklinghausenKölnRhein-Sieg-KreisBonnRheinisch-Bergischer KreisKrefeldDuisburgDüsseldorfEssenMülheim an der RuhrOberhausenBottropGelsenkirchenHerneBochumMettmannLeverkusenSolingenWuppertalRemscheidBorkenCoesfeldOberbergischer KreisEnnepe-Ruhr-KreisHagenDortmundUnnaMärkischer KreisOlpeSiegen-WittgensteinMünsterHammHochsauerlandkreisSoestWarendorfGüterslohPaderbornHöxterLippeBielefeldHerfordMinden-LübbeckeSteinfurt