Unwetterwarnungen für Mecklenburg-Vorpommern
Liebe Besucher! Momentan finden weitreichende Änderungen im Warnmanagement statt, so dass Änderungen in der Darstellung leider unvermeidbar sind. Die regionalen Unwetterwarnungen finden Sie derzeit über die Links etwas unterhalb der Kartendarstellung "Unwetterwarnungen für Regionen in Mecklenburg-Vorpommern".

   
Unwetterwarnungen in Mecklenburg-Vorpommern

WARNLAGEBERICHT für Mecklenburg-Vorpommern ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Dienstag, dem 21.02.17, um 10:30 Uhr
Windböen, an der Küste Sturmböen. Nachts kurze Abschwächung. Morgen erneut Wind- bzw. Sturmböen.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE für die nächsten 24 Stunden bis Mittwoch, 22.02.17, um 10:30 Uhr
In den nächsten Tagen überqueren wiederholt Tiefausläufer Mecklenburg-Vorpommern. Mit einer lebhaften, zeitweise auch stürmischen westlichen Strömung wird milde Meeresluft herangeführt.
Heute kommt es zu WINDBÖEN bis 60 km/h (Bft 7), in Vorpommern sind vereinzelt STURMBÖEN bis 70 km/h (Bft 8) möglich. An der Küste muss mit STURMBÖEN bis 85 km/h (Bft 9) gerechnet werden. In der Nacht zum Mittwoch schwächt sich der Wind vorübergehend ab, dennoch sind in Küstennähe weiterhin WINDBÖEN möglich.
Am Mittwoch frischt der Südwestwind erneut auf, sodass tagsüber verbreitet mit WINDBÖEN, an der Küste mit STURMBÖEN zu rechnen ist.

Nächste Aktualisierung: spätestens Dienstag, dem 21.02.17, 14:30 Uhr
Deutscher Wetterdienst, RWB Potsdam, We

Windböen, an der Küste Sturmböen. Nachts kurze Abschwächung. Morgen erneut Wind- bzw. Sturmböen.Heute Mittag ist es wechselnd bis stark bewölkt. Letzter Regen zieht nach Brandenburg ab. Zum Nachmittag und Abend setzt sich häufiger die Sonne durch und es bleibt allgemein niederschlagsfrei. Die Temperatur steigt auf 7 bis 10 Grad. Der Wind nimmt bis zum Mittag auch im Landesinneren wieder zu und weht dann im Mittel mäßig bis frisch mit Wind-, in Vorpommern vereinzelt auch stürmischen Böen. An der Küste bleibt der Wind frisch bis stark mit einzelnen Sturmböen.In der Nacht zum Mittwoch verdichtet sich die Bewölkung. Bis zum Morgen kommt verbreitet Regen auf. Die Tiefstwerte liegen zwischen 5 und 2 Grad. Der Wind schwächt sich vorübergehend ab und dreht auf Südwest.

Webcams in Mecklenburg-Vorpommern


Gratis Unwetterwarnungen
Gratis Wettervorhersage